• Stoischer Vorbehalt

    #92 Stoischer Vorbehalt, Eitelkeit und Vermeidung des Absoluten

    In diesem Podcast wenden wir den stoischen Vorbehalt in Bezug auf die Realität an. Auch hier ist er bestens dazu geeignet, uns gelassener zu machen. Natürlich, wenn es um das Erkennen der Wirklichkeit geht, sollten wir uns sehr wohl darüber im Klaren sein, dass wir die Realität nicht zu 100 Prozent erkennen können. Aber wenn wir uns bemühen, so tugendhaft wie nur irgend möglich zu agieren und zu denken, werden wir am Ende wahrscheinlich die bestmöglichen Entscheidungen treffen, auch wenn die Entscheidungsgrundlagen vielleicht nicht hundertprozentig sicher sind.

  • Stoizismus zu lernen

    #91 Warum Du aufhören solltest, Stoizismus zu lernen

    Es besteht die Gefahr, dass wir uns mit großem Elan auf immer neuen Input stürzen. Wir sind beschäftigt, aber wir arbeiten nicht. Unsere Geschäftigkeit ist zur Krücke geworden, die ehrliche Motivation, die wir anfangs noch gespürt haben, sucht sich externe Aufgabenfelder. Die eigentliche – innere – Arbeit, die wir zu verrichten haben, bleibt ungetan.

  • Bundestagswahl

    #90 Bundestagswahl und stoische Sinneseindrücke

    Viele Deutsche lieben ihr Wahlsystem und denken, es sei - zum Beispiel im Vergleich mit dem britischen Mehrheitswahlrecht – demokratischer und repräsentativer, aber ist dies auch wirklich der Fall? Wie können wir diese Frage stoisch analysieren?

  • Die klare Trennlinie

    #87 Stoizismus und die klare Trennlinie

    Entweder, ein Mensch ist tugendhaft oder er ist es eben nicht. Entweder, wir verhalten uns in einer gewissen Situation tugendhaft, oder wir tun es nicht. Dazwischen gibt es – im Prinzip – eigentlich nichts, es bleibt schwarz und weiß, etwas, das Stoikern zu allen Zeiten vorgeworfen wurde.

  • Markus Aurelius hat 9 stoische Tipps gegen unseren Ärger

    #86 Markus Aurelius hat 9 stoische Tipps gegen unseren Ärger

    Von Memento Mori über die berühmte Kontrollfrage bis hin zu Mitleid und, ja, auch ein Stück weit hilfreiche "Arroganz" – die 9 Ratschläge des "Philosophen auf dem Thron" sollten jeden von uns in die Lage versetzen, sich in Zukunft besser gegen Unangenehmes zu wehren.

  • #85 Stoiker und Narzissten

    #85 Stoiker und Narzissten

    Im Podcast stelle ich viele Verhaltensweisen vor, die bei Narzissten häufig vorkommen. Kannst du fünf oder mehr dieser Verhaltensweisen bei Deinem Gegenüber feststellen, hast Du vielleicht einen Narzissten vor Dir – und in jedem Fall ein echtes Problem, egal, ob bei der Arbeit, an der Uni oder im Privatleben.

  • 84 Zwei Zuhörerfragen

    Vor einigen Folgen habe ich gesagt, dass für mich persönlich Ergebnisse mehr zählen als Intentionen. Ein aufmerksamer Hörer weist mich zu Recht darauf hin, dass dies nicht der klassischen stoischen Lehre entspricht. Ich erkläre, warum dieser antike Gedanke in unserer heutigen Zeit eine Anpassung braucht. Außerdem: Wie kann man mit bösartigen Kolleginen und Kollegen umgehen?