Wie wende ich Stoizismus im täglichen Leben an?

#47 Wie wende ich Stoizismus im täglichen Leben an?

Heute: Berliner Stoiker, die fleißig Bäume gießen, weil das Vater Staat nicht hinbekommt und was das mit der Frage nach der konkreten Anwendbarkeit von Stoizismus zu tun hat.

Es bleibt aber zu hinterfragen, ob wir wirklich äußere Anlässe suchen müssen um tugendhaft und stoisch zu leben. Oder, ob diese äußere Suche nicht in manchen Fällen eher eine Flucht vor der wahrscheinlich unangenehmeren Suche im Inneren ist.

Denn blicken wir in den Spiegel und fragen uns: Finden wir in unserem eigenen, persönlichen Leben nicht genug Anlässe Moral und Tugendhaftigkeit anzuwenden?

Was heißt es aber, tugendhaft zu leben? In diesem stoischen Podcast schauen wir für Antworten in Marcus Aurelius “Meditations”, zu Deutsch, Mark Aurels “Selbstbetrachtungen”.

Jeden Freitag Abend um 19 Uhr gibt es neue stoische Themen im Stoizismus-Podcast DER WILDE STOIKER.

Für Anerkennung und Unterstützung:

https://www.patreon.com/bellberg

https://bellberg.locals.com

https://www.buymeacoffee.com/guidobellberg

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.