Freiheit

#67 Freiheit, Ohnmacht, Stoizismus

Verbote, Verbotsliebe, Vorschriften sind durch die Corona-Pandemie noch einmal deutlich beliebter geworden, während die Freiheit scheinbar an Freunden verloren hat. Ein Hörer beschreibt, als wie belastend er die Situation erlebt. Wir suchen Lösungsstrategien in Stoizismus und darüber hinaus.

Freiheit und Freiheitsliebende als Minderheit

Sind Menschen rational? Liebt die Mehrheit ihre Freiheit? Ist Sicherheit und die Sehnsucht nach Ordnung – und einem starken Staat – eine beliebte Antwort auf Pandemie-Ängste?

Stoizismus und Freiheit

Ich sage es nicht zum ersten Mal: Stoizismus und Freiheit passen hervorragend zusammen. Welche stoischen Ideen und Techniken können in der Pandemie mit ihren vielen Einschränkungen hilfreich sein, um ein seelisches und emotionales Gleichgewicht zu bewahren? Was können wir an uns selbst ändern, um besser mit unangenehmen und einschränkenden Situationen klarzukommen? Wie unterscheiden sich Otter von Philosophie-Professoren?

Support des Stoizismus-Podcasts

Jeden Freitag Abend um 19 Uhr gibt es neue stoische Themen im Stoizismus-Podcast DER WILDE STOIKER. Für Anerkennung und Unterstützung:

Einmalig:

https://www.buymeacoffee.com/guidobellberg

https://www.paypal.com/paypalme/klugefreunde?locale.x=de_DE

Fortlaufend:

https://www.patreon.com/bellberg

https://bellberg.locals.com