Schadenfreude

#76 Marcus über Mitleid, Schopenhauer über Schadenfreude

Hass und Schadenfreude

Noch einmal ein Podcast zum Thema externe Aggressoren. Wie könnten verschiedene Phasen unseres Umgangs damit aussehen? Das betrifft unsere eigenen Gefühle genauso wie die Situation selbst. Hass und Schadenfreude treten oft auf, wenn wir uns erst einmal an die neue Situation gewöhnt und den ersten Schock überwunden haben. Wie können wir damit sinnvoll umgehen? Was sagt Marcus Aurelius dazu?

Schadenfreude und die Discipline of Assent

Die Discipline of Assent, die Disziplin der Zustimmung, können wir an verschiedenen Stellen gewinnbringend ansetzen, wenn wir einer negativen und emotional belastenden Situation ausgesetzt sind.

Schopenhauer oder Marcus Aurelius?

In ihrem Verdammen von Schadenfreude und Hass dürften die beiden Philosophen nicht weit auseinanderliegen, der zusätzliche Blick auf Schopenhauer lohnt im Alltag aber auch für Stoiker.

Das DER WILDE STOIKER E-Book

Werbung in eigerner Sache: Hier gibt es das brandneue E-Book DER WILDE STOIKER bei Amazon. Gute Bewertungen erfreuen den Autor, also mich.

Support des Stoizismus-Podcasts

Jeden Freitag Abend um 19 Uhr gibt es neue stoische Themen im Stoizismus-Podcast DER WILDE STOIKER. Für Anerkennung und Unterstützung:

Einmalig:
https://www.buymeacoffee.com/guidobellberg
https://www.paypal.com/paypalme/klugefreunde?locale.x=de_DE

Fortlaufend:
https://www.patreon.com/bellberg
https://bellberg.locals.com